Schöne Bücher - Robin-Hood-Versand

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schöne Bücher

Geschenke

Weitere neue Geschenkideen finden Sie auf unserer Seite "Noch mehr Geschenke"!

S. Meschenmoser: 3 Wünsche für Mopsmann

S. Meschenmoser: 3 Wünsche für Mopsmann

Bestell-Nr.: 10953

9,95 € Hinzufügen
S. Meschenmoser: Mopsmanns magische Wunderwolle

S. Meschenmoser: Mopsmanns magische Wunderwolle

Bestell-Nr.: 10982

9,95 € Hinzufügen
F. Nonn: Die Geschichte von Carl Mops

F. Nonn: Die Geschichte von Carl Mops

Der verloren ging und wieder nach Hause fand
Bestell-Nr.: 10871

12,95 € Hinzufügen

Wer kennt das nicht: An manchen Tagen geht einfach gar nichts. Mopsmann hat verschlafen, die Müsliflocken sind aus und es ist noch nicht einmal Kaffee im Haus. Dazu regnet es und die Morgenzeitung ist völlig durchnässt. Was kann man von solch einem Tag noch erwarten? Schön, wenn dann eine Fee auftaucht. Schade nur, dass die so gar kein Gespür für Mopsmanns Wünsche hat ... 48 S.
Schau mal ins Büchlein!

Ein mieser Morgen für Mopsmann: Hat ihn die Schweineprinzessin doch mit einem Paar vollautomatischer Stricknadeln und einem Knäuel immerlanger Wolle alleine daheim zurück gelassen, um auf einen Schönheitswettbewerb zu gehen. Doch "der Zauberkram" bringt nicht nur richtig Spaß sondern bewirkt auch wahre Wunder ... 56 S.
Schau mal hier ins Büchlein!

Der Mops fragt

Der Mops fragt

28 Fotos mit Kennenlernfragen
Bestell-Nr.: 10623

5,90 € Hinzufügen

Weil wir gerade beim Thema "Mops" sind...
hier links ein Hinweis auf unsere Mops-Fotokarten.

Und hier unten das Youtube-Video zum Bilderbuch mit Carl Mops (siehe rechts).

28 postkartengroße Hochglanzfotos von unserem Mops "Jamie" und auf jedem Bild eine passende Frage mit drauf, die jeder gerne dem Mops in der Runde beantwortet: zum Kennenlernen, für Selbsterfahrung oder Beratungssituationen.
Die Fotos sind 15 x 10 cm groß und werden in einer schönen, transparenten Sichtmappe (mit Klettpunkt verschlossen) geliefert. Hier ein Beispielfoto!
NEU: Sie können sich für viele Fotos aus unserem Set kleine Geschichten herunterladen - auf dieser Seite: Mops Geschichten

Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos ...
Das wusste schon Loriot! Und das Frauchen von Carl weiß es ebenfalls. Sie hat aber ihren geliebten Mops Carl in der Stadt verloren, als sie zu einem Notfall gerufen wurde. Während sie ihn verzweifelt sucht, irrt der kleine ängstliche Hund durch die große Stadt. Bis er auf Paula trifft, eine mit allen Wassern gewaschene Straßenhü
ndin …
Die anrü
hrende Geschichte eines jungen Hundes, der eigentlich gerne mit den anderen Hunden draußen herumtollen möchte, was das überbehütende Frauchen jedoch nicht zulässt. Als er nach einer im Freien verbrachten Nacht bei der Straßenhündin Paula wieder nach Hause findet, hat er gelernt, dass er sich selbst helfen kann. Und dazu gehört, dass er auch anderen vertraut. Am Ende setzt Carl sogar durch, dass Paula bei seinem Frauchen und ihm bleiben darf.
Viele Kinder werden Carls Rolle kennen, und das Buch wird ihnen dabei helfen, ihren Eltern ein wenig die Augen zu öffnen. Die warmherzigen Illustrationen von Joëlle Tourlonias tun ein Übriges dazu. §2 s., durchgehend farbig

T. Tellegen, I. Godon: Ich wünschte

T. Tellegen, I. Godon: Ich wünschte

Bestellnummer: 10300

29,90 € Hinzufügen
T. Tellegan, I. Godon: Ich denke

T. Tellegan, I. Godon: Ich denke

Bestell-Nr.: 11232

29,90 € Hinzufügen
Y. Tsetkov: Atlas der Vorurteile

Y. Tsetkov: Atlas der Vorurteile

Bestell-Nr.: 10397

16,95 € Hinzufügen

Hier ein Blick auf eine Buchseite!
Die Künstlerin Ingrid Godon hat sich von alten Familienfotos inspirieren lassen und dreiunddreißig bewegende, teils verstörende Porträts geschaffen. Sie legt sorgsam verborgene Gedanken, Gefühle und Schatten in die Blicke der Porträtierten. Man wird unwiderstehlich hineingesogen in diese merkwürdig weit auseinander stehenden Augen, die mittlerweile Godons Markenzeichen sind. Man muss genau hinschauen. Hinter jedem Porträt liegen Geschichten verborgen, die darauf warten, erzählt zu werden.
Toon Tellegen suchte und fand seine eigenen Geschichten hinter diesen Gesichtern. In meisterhaften „Ich wünschte“-Stücken erzählt er, was die Bilder ihm einflüstern, eins geworden mit so einem Jungen und so einem Mädchen, das sich etwas wünscht oder eben gerade nicht. „Echte Unergründlichkeit ist selten“, lässt er einen von ihnen sehr passend sagen. Und: „Ich wünschte, ich hätte mehr Mut … Gewöhnlicher Mut, kein Heldenmut oder Übermut. Alltäglicher Mut.“ Träumereien, Gedankenflüsse, aufgeschrieben in seinem unverwechselbaren Stil, geben den Ängsten, dem Zorn, den Sehnsüchten und dem wehmütigen Staunen in den Augen der Porträtierten eine ganz besondere Sprache.
Hier unten gibt es den Buchtrailer zum fantastischen Bilderbuch
"Ich wünschte"


„ICH DENKE, dass ich glücklich bin.
Wieso aber bin ich mir nie sicher?
Und warum bin ich gleichzeitig
auch unglücklich, wenn ich glücklich bin?“

Das Erfolgs-Duo Tellegen und Godon haben nach dem für den für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Vorgänger "Ich wünschte" ihr Konzept fortgeführt und den Band "Ich denke" vorgelegt. Wieder hat die Künstlerin Ingrid Godon sich von alten Porträts inspirieren lassen, dieses Mal sind sie noch persönlicher - so findet sich darunter z.B. ein Porträt ihrer Mutter und deren Schwester. Autor Toon Tellegen hat erneut wunderbare "literarische Miniaturen" hinzugefügt: kurze, pointierte Texte, die im wahrsten Sinne des Wortes zum Nachdenken, Weiterdenken und Umdenken einladen. 96 S. Viele grossartigen, farbigen Bilder.

Schauen Sie mal hier!

Und hier!


Jeder sieht die Welt mit eigenen Augen. Wie sehr die eigene Perspektive den Blick auf die Welt bestimmt, das deckt der Atlas der Vorurteile des bulgarischen Designers Yanko Tsvetkov schonungslos auf. Europa aus der Sicht von Deutschland oder Griechenland – da werden fundamentale Unterschiede deutlich. Europa durch die Brille des Vatikans oder von Schwulen-Seite aus betrachtet – größere Abweichungen sind kaum denkbar. Eine herrlich komische Sammlung von Vorurteilen und verqueren Informationen, die wohl alle ein Körnchen Wahrheit enthalten – vor allem aber unsere eigenen, bisweilen abstrusen Ängste ad absurdum führen. Ein Seiten-Beispiel.
Und noch ein Seiten-Beispiel.

Diese ganz besonderen Landkarten, die im Internet zu einem unglaublichen Erfolg wurden, sind hier erstmals in Buchform versammelt und bieten eine noch nie gesehene Vielfalt an teils schrägen, teils hinterhältig-bösen Vorurteilen. Neu hinzu kommen exklusiv für dieses Buch erstellte Karten und ein Essay des Künstlers über seine erstaunlichen Erfahrungen mit diesem Projekt.
»Der Bulgare Yanko Tsvetkov hat mit bissigem Humor Furore gemacht. In seinen satirischen Länderkarten suhlt sich der Grafikdesigner genussvoll in Vorurteilen und nationalen Stereotypen.« Stern
80 S., mit 42 farbige Abbildungen


C. Paul (Hg.): Gedichte, die glücklich machen

C. Paul (Hg.): Gedichte, die glücklich machen

Bestell-Nr.: 10835

8,00 € Hinzufügen

Jeder kennt das: Es gibt Gedichte, die einen nicht mehr loslassen, über die Jahre begleiten oder plötzlich wieder aus der Erinnerung aufsteigen und einen mit Sehnsucht anstecken. Viele von ihnen sind hier versammelt – die Gedichte, auf die man nicht mehr verzichten möchte, und die, auf die man nach dem ersten Lesen einfach nicht mehr verzichten kann: Gedichte, deren Lebenslust und Fröhlichkeit sich unmittelbar auf einen übertragen, übermütige, verspielte Liebeserklärungen an das Leben und die Welt. Schau mal ins Buch! Mit Gedichten von Ilse Aichinger, Rose Ausländer, Elisabeth Borchers, Thomas Brasch, Bertolt Brecht, Joseph von Eichendorff, Hans Magnus Enzensberger, Robert Gernhardt, Johann Wolfgang Goethe, Heinrich Heine, Hermann Hesse, Ernst Jandl, Mascha Kaléko, Erich Kästner, Angela Krauß, Reiner Kunze, Else Lasker-Schüler, Christian Morgenstern, Rainer Maria Rilke, Joachim Ringelnatz, Peter Rühmkorf, Eva Strittmatter, Kurt Tucholsky u. v. a. 182 S., Taschenbuch.

S. Tan: Ein neues Land

S. Tan: Ein neues Land

Bestellnummer: 10358

14,99 € Hinzufügen
R. Ehgartner, H. Bansch: Das kleine Farben-Einmaleins

R. Ehgartner, H. Bansch: Das kleine Farben-Einmaleins

Mehrsprachige Ausgabe
Bestellnummer: 10549

12,95 € Hinzufügen
O. Jeffers: Der Weg nach Hause

O. Jeffers: Der Weg nach Hause

Bestell-Nr.: 10142

12,90 € Hinzufügen

Zum aktuellen Thema MIGRATION:
Was bringt einen Menschen dazu, alles zurückzulassen, um eine Reise in ein unbekanntes Land anzutreten, an einen Ort ohne Familie und Freunde, wo alles namenlos und die Zukunft ungewiss ist?
Diese Graphic Novel
ist die Geschichte eines jeden Migranten, jeden Flüchtlings, jeden heimatlosen Menschen und eine Hommage auf alle, die ebendiese Reise angetreten haben.
Eine Geschichte nur in ausdrucksstarken Bildern.
Sehen Sie hier hinein!

128 S., ab 14 Jahren.

Bereits Zweijährige können hier Zahlen, Farben und Tiere suchen, entdecken und benennen. Größere können feinen, bewussten Unstimmigkeiten auf die Spur kommen, die Maus auf jeder Seite suchen, einige kinderliterarische Zitate entdecken und in den Reimen Rhythmus und Sprachspiele nachspüren. Diese neue Ausgabe des bewährten Bilderbuches enthält noch eine weitere Komponente: Mit dem gleichzeitigen Angebot des Textes in vier verschiedenen Sprachen ist dieses Buch nun auch gezielt in mehrsprachigen Kindergruppen und multikulturellen Schulklassen einsetzbar (Serbo-kroatisch - türkisch - englisch - deutsch). 16 S., durchgehend farbig illustriert: Blick hinein!

Was macht man, wenn man auf dem Mond notlanden muss, weil das Benzin alle ist? Dann wartet man erstmal ab. Und wenn man Glück hat, trifft man noch jemanden, der in Schwierigkeiten ist. Dann ist man wenigstens nicht mehr allein. Der kleine Junge und das Marsmännchen aber entwickeln einen genialen Plan, wie sie ihre Flugmaschinen wieder flott kriegen. Beispielseiten
Oliver Jeffers erzählt spielerisch-leicht von kleinen Abenteuern, wie schön es ist, nicht allein zu sein - und wieder nach Hause zu kommen. 32 S.

W. Puchner: Ein Hase auf Reisen

W. Puchner: Ein Hase auf Reisen

Bestell-Nr.: 10195

19,99 € Hinzufügen
J. Thompson: Kunst aus Büchern

J. Thompson: Kunst aus Büchern

Bestell-Nr. 10160

24,90 € Hinzufügen
J. Gaarder: Fragen fragen

J. Gaarder: Fragen fragen

Bestell-Nr.: 10193

10,00 € Hinzufügen

Dies ist ein wirklich außergewöhnliches Bilderbuch.
Eine Beispielseite.
Noch eine Beispielseite.
Es erzählt die traumhafte und fantasievolle Geschichte eines roten Plüschhasen mit wenigen poetischen Worten und starken ausdrucksvollen Bildern. Der rote Hase Billy ist ein Stofftier. Annas Stofftier. In ihren Träumen geht der Hase auf Reisen. In seltsamen Welten und Räumen findet er sich wieder, begegnet ganz besonderen Wesen, erfährt bislang unerzählte Geschichten und er trifft auch irgendwann auf eine rote Häsin....Willy Puchners traumhaftes Bilderbuch kreist um die Themen, die den Künstler schon ein Leben lang bewegen: Aufbrechen und Ankommen, das Reisen - zu neuen Ufern, zu anderen, zu sich selbst. Ein vielschichtig verspielter und liebevoller Blick auf die Welt, der für Kinder und Erwachsene gleichermaßen Überraschungen bereithält.

«Kunst aus Büchern» enthält 28 Schritt-für-Schritt-Projekte verschiedener Künstler/innen, bei denen Bücher und Buchteile zerlegt und danach zu einzigartigen Schmuckstücken, Taschen, Behältern oder Spielen zusammengesetzt werden. Vorgestellt werden Techniken aus der Buchbinderei, der Holzbearbeitung, dem Papierhandwerk, Origami sowie textilen und dekorativen Künsten, und das Ganze wird ergänzt mit einer gesunden Portion Experimentierfreude und Spass.
Ins Buch hineinschauen

"Das Einzige, was wir brauchen, um gute Philosophen zu werden, ist die Fähigkeit, uns zu wundern", hat Jostein Gaarder einmal gesagt. Mit seinem neuen Bilderbuch ermuntert er dazu schon kleinere Kinder.
Ein Blick hinein.
Die Hauptfigur in diesem Buch stellt sich tiefgründige Fragen wie: Woher kommt die Welt? Kann irgendwer wissen, was ich denke? Was ist Zeit? Und formuliert damit die großen Fragen der Philosophie. Sie sind für die ganze Menschheit gleich - die Antworten muss jeder für sich selbst finden. Das Buch ist ein Wechselspiel von kurzen, aber elementaren Fragen und stimmungsvollen Bildern. Wer gäbe sich nicht gern an einem wunderschönen Seeufer, in Gesellschaft eines gutmütigen Hundes, seinen Gedanken hin? 80 S., durchgehend farbig illustriert.

M. van Hout: Freunde

M. van Hout: Freunde

Bestell-Nr.: 10165

14,90 € Hinzufügen
A. Kuhl, M. Schmitz-Kuhl: Alle Kinder

A. Kuhl, M. Schmitz-Kuhl: Alle Kinder

Ein ABC der Schadenfreude
Bestell-Nr.: 9899

12,90 € Hinzufügen
A. Lestrade, C. Bravo: Danas Uhrwerk

A. Lestrade, C. Bravo: Danas Uhrwerk

Bestellnummer: 10293

13,90 € Hinzufügen

Mit schillernd bunten Monstern lässt Mies van Hout wieder Emotionen spielen und bringt alles Wesentliche auf den Punkt. Was echte Freunde alles machen - spielen, Spass haben, kämpfen, sich ärgern und vieles mehr wird wie schon bei HEUTE BIN ICH auf einzigartige Weise mit viel Humor und Kunst vermittelt. Ein Bild ein Wort. Und was für Bilder! Ein Seitenbeispiel
Ein Buch, das auf vielseitigste Weise einsetzbar ist, Kindergarten, Schule, therapeutisch, in der Familie,...und ein Buch das nicht zuletzt dank dem grossen Format auch jeden Tisch von Erwachsenen schmückt... 32 S.

Alle Kinder gehen zum Friedhof. Außer Hagen – der wird getragen …
Wem dieser Reim vollkommen neu ist, der ist kein Grundschulkind mehr und hat auch keines im Haushalt. Alle anderen wissen: Diese Reime sind schönster Kinder-Volksmund und werden auf Pausenhöfen von einer Schülergeneration an die nächste weitergegeben. Höchste Zeit, dass daraus mal ein Kinderbuch entstand!
Herausgekommen ist ein erfrischend böses und aberwitzig illustriertes ABC der Schadenfreude. Ins Buch gucken!

Das ABC-Buch für ausgeschlafene Leseanfänger! 48 S.

Dana hat ein besonderes Talent. Sie baut Uhren, mit denen sie Zeit verschenken kann. Ihrem Vater schenkt sie Zeit, damit er nicht immer von einem Termin zum nächsten eilen muss. Ihrem Bruder schenkt sie Zeit zum Trödeln. Ihrer Großmutter schenkt sie Zeit für schöne Erinnerungen ... Dana baut Uhren, bis alle die Zeit haben, die sie zum Glücklichsein brauchen. Aber was ist mit Dana selbst? Wie fühlt sich ihr Glücklichsein an?
In ihrem Bilderbuch erzählt Agnès de Lestrade vom Klang des Herzens und dem Wert gemeinsam verbrachter Zeit. Dem stillen, schnörkellosen Text hat Constanza Bravo kraftvolle, collagige Illustrationen zur Seite gestellt.
Eine Beispielseite aus dem Buch!

Noch eine Beispielseite!

C. Knödler: Ich schenk dir die Farben des Windes

C. Knödler: Ich schenk dir die Farben des Windes

Kunst, Gedichte und Geschichten für Kinder und Erwachsene
Bestell-Nr.: 10870

19,99 € Hinzufügen
C. Knödler: Mal deine Wünsche in den Himmel

C. Knödler: Mal deine Wünsche in den Himmel

Kunst und Gedichte für Kinder und Erwachsene
Bestell-Nr.: 10720

19,99 € Hinzufügen
A. Roeder: Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft

A. Roeder: Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft

Kunst, Gedichte und mehr für Kinder und Erwachsene
Bestell-Nr.: 10726

19,99 € Hinzufügen

Die Farbwelten und Klangfarben der Sprache und der Kunst stehen im Mittelpunkt der ausgewählten Kunstwerke, Geschichten und Gedichte. Texte und Bilder bilden ein Paar, kommentieren, ergänzen und reiben sich und ermuntern so zum Nachdenken und Weiterträumen. Die einfühlsam gestaltete Anthologie ist eine nuancenreiche Aufforderung zum Fantasieren, Wider-den-Strich-Lesen, Lachen, Schauen und Entdecken mit berühmten Künstlern und klangvollen Autoren der Welt- und Kinderliteratur. Ein bezauberndes Familienbuch für gemeinsame Stunden. 160 S. , 75 farbige Abbildungen.
Solche schönen Seiten!

Gedichte und Kunst quer durch alle Jahrhunderte: Moderne Lyrik sowie Klassiker der Weltliteratur von Joachim Ringelnatz, Heinrich Heine und Johann Wolfgang von Goethe stehen bekannten Werken von Albrecht Dürer, Pablo Picasso, Gabriele Münter und vielen anderen Künstlern gegenüber. Paar für Paar werden Themen wie Freundschaft, Glück und Familie aufgegriffen. Sie wecken die Freude am Klang der Sprache und eröffnen Bilderwelten. Das Buch ist eine einzigartige Einladung, Lyrik und Kunst kennen und lieben zu lernen. 160 S., 70 farbige Abbildungen.
Beispielseiten aus dem Buch.

In Kunst und Literatur ist die Nacht ein Sujet, das Maler und Poeten seit jeher fasziniert. Den Stunden ohne Licht, in denen Fantasie und Träume erwachen, haben sie Farben und Worte verliehen. Geschichten und Gedichte von Paul Maar, Mascha Kaléko, Heinz Janisch u. v. a. treten in diesem einzigartigen Hausbuch für die ganze Familie in einen Dialog mit Werken großer Künstler wie Georgia O’Keeffe, Caspar David Friedrich oder Max Ernst. Im Zusammenspiel wecken sie die Freude an Sprach- und Bilderwelten. Die künstlerisch einfühlsam gestaltete Anthologie lässt das abendliche Vorleseritual zu einem besonderen Moment in der Familie werden. 160 S., 75 farbige Abbildungen.
Schau mal hinein!

Slinkachu: Kleine Leute in der weiten Welt

Slinkachu: Kleine Leute in der weiten Welt

Bestell-Nr.: 10166

14,99 € Hinzufügen
Slinkachu: KLEINE LEUTE IN DER GROSSEN STADT

Slinkachu: KLEINE LEUTE IN DER GROSSEN STADT

Ein Fotobuch
Bestell-Nr.: 9048

14,99 € Hinzufügen
A. de Lestrade, V. Docampo: Die große Wörterfabrik

A. de Lestrade, V. Docampo: Die große Wörterfabrik

Bestell-Nr. 9531

14,90 € Hinzufügen

Nach der Stadt erobern die kleinen Leute nun die weite Welt. Slinkachu nimmt uns mit auf eine unvergessliche Reise rund um den Globus. Die Faszination ist wie beim Vorgänger riesig, denn auf paradoxe Weise wird die Verkleinerung zur Vergrößerung. Das fesselnde Perspektivspiel Slinkachus schärft die Wahrnehmung unserer vielseitigen Welt und unserer Rolle darin. Nach dem durchschlagenden Erfolg von Kleine Leute in der großen Stadt ist Kleine Leute in der weitenWelt ein Muss für alle Fans. 120 S., vierfarbige Fotos.

Im Dickicht der Städte geht der Blick auf die kleinen Dinge leicht unter. Und doch sind sie es, die im Leben zählen. Die Bilder dieses Buches zeigen überraschende Perspektiven auf Menschen in den Straßen einer pulsierenden Stadt und eröffnen erstaunliche Blicke auf die Welt. Für alle, die Spaß haben an ungewöhnlicher Fotografie und verblüffenden Effekten. 128 S. durchgehend farbige Fotografien, A5 quer Hardcover.

Es gibt ein Land, in dem die Menschen fast gar nicht reden. In diesem sonderbaren Land muss man die Wörter kaufen und sie schlucken, um sie aussprechen zu können. Der kleine Paul braucht dringend Wörter, um der hübschen Marie sein Herz zu öffnen. Aber wie soll er das machen? Denn für all das, was er ihr gerne sagen würde, bräuchte er ein Vermögen...
Für kinder ab 3 Jahren
40 S.

O. Brenifier, J. Després: Was, wenn ich nicht der wäre, der ich bin?

O. Brenifier, J. Després: Was, wenn ich nicht der wäre, der ich bin?

Wie bist du, wie bin ich?
Bestell-Nr.: 10090

14,95 € Hinzufügen
A. Damm: Ist 7 viel?

A. Damm: Ist 7 viel?

Einstieg in die Welt der "großen" Fragen
Bestell-Nr.: 7292

14,80 € Hinzufügen
A. Damm: Alle Zeit der Welt

A. Damm: Alle Zeit der Welt

Das Kinderbuch über die Zeit
Bestell-Nr.: 7813

13,80 € Hinzufügen

Ohne Gegensätze können wir nicht denken. Wie sollen wir den Idealisten erklären, wenn wir ihn nicht dem Realisten gegenüberstellen? Wie den Grübler ohne den Gelassenen, den Temperamentvollen ohne den Zurückhaltenden?
Oft versuchen wir die Gegensätze aufzulösen, um dieser Spannung zu entkommen.
Blick in dieses Bilderbuch f\'fcr Erwachsene!

Anders dieses Buch. Es geht an die Grenzen unseres Denkens und präsentiert zehn gegensätzliche Charaktere mit messerscharfen Gedanken und Illustrationen, die man nicht mehr vergisst.
64 S. ab 12 Jahren

Die Autorin sieht das Buch als Einstieg in die Welt der "großen" Fragen. Dabei geht es nicht darum, Antworten parat zu haben, sondern um das Gespräch, die Suche. Es geht darum, die Kinder ernst zu nehmen und ihnen zuzutrauen, sich mit allen Themen auseinandersetzen zu können. 92 S., voll mit schönen Fotos und Ilustrationen.

Das ist das Kinderbuch über der Zeit. Von viel Zeit und wenig Zeit, von Tages- und Nachtzeit, Winter-, Sommer- und Haltbarkeitszeit, von Mahlzeiten und Schulzeiten. Was dauert wie lange? Wie empfinden wir Zeit? Was ist Zeit?
Dieses Buch regt dazu an, sich Zeit für die Zeit zu nehmen. Es ist ein wunderschönes Foto-Bilderbuch - auch für Erwachsene als Geschenk sehr gut geeigne

O. Brenifier, J. Després: Was, wenn es nur so aussieht, als wäre ich da?

O. Brenifier, J. Després: Was, wenn es nur so aussieht, als wäre ich da?

Was ist sein, was ist Schein?
Bestell-Nr.: 10074

14,95 € Hinzufügen
W. Puchner: Willy Puchners Welt der Farben

W. Puchner: Willy Puchners Welt der Farben

Bestell-Nr.: 10045

19,90 € Hinzufügen
Q. Buchholz: Der Sammler der Augenblicke

Q. Buchholz: Der Sammler der Augenblicke

Ein Bilderbuch das Fantasie erweckt
Bestell-Nr.: 7142

19,90 € Hinzufügen

Ohne Gegensätze können wir nicht denken. Wie sollen wir das Ich erklären, wenn wir es nicht dem Anderen gegenüberstellen? Wie die Ursache ohne die Wirkung, den Körper ohne den Geist, die Vernunft ohne die Leidenschaft?
Oft versuchen wir die Gegensätze aufzulösen, um dieser Spannung zu entkommen. Anders dieses Buch.
Blick in dieses Bilderbuch f\'fcr Erwachsene!
Es geht an die Grenzen unseres Denkens und präsentiert zwölf philosophische Gegensätze mit messerscharfen Gedanken und Illustrationen, die man nicht mehr vergisst. 96 S. ab 12 Jahren

Wenn Willy Puchner reist, werden Landschaften, Tiere, Städte und vor allem Menschen für Augenblicke Teil seiner Welt. Zu Hause ordnet er die Eindrücke und kombiniert sie zu seiner „Welt der Farben“, die regelmäßig in der FAZ abgedruckt wird. Er verknüpft lose Gedanken, Zitate und Eindrücke zu faszinierenden Tagebuch-Bildern voll überraschender Details, sammelt Materialien, verwirft sie, sammelt weiter, benennt die Farben neu: Barsch-Rot unter Wasser, Pfifferling-Gelb im Wald, Flechtengrün in der Antarktis, Kalaharibraun in der Wüste ... Glücklich ist Willy Puchner dann, wenn die eine oder andere Narretei ins Bild einfließt. Kleinigkeiten oft, große Kindergedanken, die er einfach zulässt.
Ein Buch wie eine Schatzkiste, mit einer beglückenden Fülle an Ideen, Gedanken, Anregungen und Bildern. 40 S. Beispielseiten
Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2012

Max ist Maler oder wie er selber sagt: ein Sammler der Augenblicken.
Eines Tages zieht er auf eine Insel, um die Bilder, die er im Kopf gesammelt hat, zu malen. Im Haus lebt ein Junge, der sich zu Max hingezogen fühlt und ganze Tage bei ihm in der Stille des Ateliers verbringt. Doch die Bilder, die Max malt, bekommt der Junge nicht zu sehen. Erst als der Maler auf eine längere Reise geht, gibt er ihm den Schlüssel zum Atelier. Und als der Junge das erste Mal alleine eintritt, findet er eine ganze Ausstellung vor - nur für ihn.
Je länger er die Bilder ansieht, desto tiefer taucht er in sie ein. Dabei entdeckt er in jedem Bild eine eigene Geschichte, die nur er ganz allein hören und sehen kann und die nur für ihn die gezeichnete Welt in Bewegung setzt.
Nicht neu, aber weiterhin eines der schönsten Bilderbücher. Und jeder Leser - ob jung oder alt - wird, angeregt von den magischen Bildern, seine eigene Geschichten finden und weitererzählen.
Mit vielen surrealen Rätselbildern.

U. Wehrli: Die Kunst, Aufzuräumen

U. Wehrli: Die Kunst, Aufzuräumen

Bestell-Nr. 9777

16,90 € Hinzufügen
U. Wehrli: Noch mehr Kunst aufräumen

U. Wehrli: Noch mehr Kunst aufräumen

Bestell-Nr.: 6611

16,90 € Hinzufügen
U. Wehrli: Kunst Aufräumen

U. Wehrli: Kunst Aufräumen

Bestell-Nr.: 5745

16,90 € Hinzufügen

Nach den beiden Bestsellern Kunst aufräumen und Noch mehr Kunst aufräumen weitet Ursus Wehrli seine geniale Idee aus und räumt nun mit allem auf: Vom Weihnachtsbaum über die Badewiese bis zur Fußballmannschaft, nichts ist vor seiner ordnenden Hand sicher.
48 S.
2 Beispiel-Doppelseiten

Nach dem großen Erfolg von "Kunst aufräumen" nun die Fortsetzung. Wiedermal ein witziges Buch für sich selbst oder als Geschenk.

Kunst Aufräumen ist der verspielt-absurde Versuch, genau dort Klarheit zu schaffen, wo es am Wenigsten Sinn macht! Ursus Wehrli ordnet abstrakte Kunstwerke neu, übersichtlich und Platz sparend, denn Ordung ist das halbe Leben! Diese Buch gibt eine neue Sichtweise auf große Kunstwerke mit Witz und Ironie. Aufräumen ist keine Kunst - Kunst aufräumen hingegen schon. 47 S.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü